Spieler online 1068
Höchste Spielerzahl 1576
EXP Rate
10.000x
Drop/Penya
8.000x
Patchversion
9.2.0
In Update 9.2 "Die Minen von Valen" erwarten euch neue Abenteuer! Patch 9.1 mit vielen Neuerungen und dem neuen Tempel von Vendari ist erschienen! Unzählige Herausforderungen in einzigartigen Instanzen erwarten dich! Rift-Portale zu neuen Welten haben sich geöffnet! Sammle Rift Doubloons für besonderen Loot! Erlebe die beliebtesten Städte von Madrigal im neuen Glanz! Bilde eine Gruppe und erreiche Top-Platzierungen in den wöchentlichen Ranglisten für Dungeons! Betreibe Handel mit anderen Spielern in einer riesigen Community und hoher Spielerzahl! Schließe tägliche Aufgaben in sieben unterschiedlichen Fraktionsgebieten ab!

Geschrieben von Marvin



Mit dem neusten Content-Update bringen wir euch eine neue Instanz "Die Minen von Valen", die Zähmung eines neuen Begleiters, sowie eine neue Farm-Zone, den "Candeo Forest". Außerdem gibt es neue Inhalte für das Alchemie System und weitere (Feedback-) Anpassungen.

Interesse mal wieder vorbeizuschauen oder bist du sogar ein treuer Spieler? Wir haben etwas für jeden von euch.
Löst den folgenden Promotioncode auf unserer Website ein und erhaltet tolle Items zum (Wieder-)Einstieg zu Update 9.2!
 
Die Items sind am Charakter gebunden. Der Promotioncode ist nur einmal pro Account einlösbar. Kann bis zum 15.12.2019 verwendet werden.

 

  • Die Minenarbeiter in der Stadt von Valen haben ein großes Schienennetz entdeckt, welches von Monstern heimgesucht wird.
  • Angeführt werden die Monster in den Minen von einem alten Wolfsrudel, welches sich seit Jahren dort versteckt.
  • Die "Minen von Valen" sind in der normalen sowie heroischen Version verfügbar. Beide Schwierigkeitsgrade richten sich ans Endgame.
  • Die normale Version kann von Endgame-Spielern solo abgeschlossen werden und die heroische Version in einem Team.
  • Im normalen Modus können Items für zwei neue Talentrunen gesammelt werden. Beim heroischen Modus geht es um das neue Stat-Pet.
  • Der heroische Modus wurde in der Instanz-Rangliste hinzugefügt. Zusätzliche gibt es neue Erfolge für beide Versionen.

  • In den Minen von Valen leben außerdem die valenischen Frosthunter, eines der mächtigsten Begleiter Madrigals.
  • Das neue Stat-Pet und dazu benötigte Items erhaltet ihr beim Meister Pet Tamer in Valen, vor dem Eingang der Mine.
  • Bei der Questreihe geht es hauptsächlich um Aufgaben in der neuen Instanz/Zone und nicht um das Beschaffen von Währungen.
  • Wie bei den vorherigen Pets, müsst ihr den valenischen Frosthunter hochleveln und euch darum kümmern, dass dieser am leben bleibt.
  • Der valenische Frosthunter frisst jedoch anderes Futter und benötigt besondere Mistake/Miracles of Pet Trainer zum Aufsteigen.
  • Die Geschwindigkeit in der das Pet hochlevelt und auch die Chance auf die maximalen Stufen ist genauso hoch wie bei den anderen Pets.
  • Alle weiteren Informationen zum valenischen Frosthunter findet ihr beim NPC vor dem Eingang der neuen Instanz.

  • Im Zentrum des Forsaken Forest ist ein großes Portal zu einem versteckten Teil des Waldes aufgetaucht. 
  • Im Candeo Forest befinden sich äußerst mächtige Monster, welche wertvolle Beute für euch bereit halten.
  • Zum Beispiel: Neue Talentrunen, nützliche Items für euren valenischen Frosthunter und diverse Währungen.
  • Der Wald enthält ebenfalls Giants, welche eine größere Menge von "Cadeo Vasen" droppen lässt.
  • Neue Erfolge mit Belohnungen wie z.B. einem neuen Emblem wurden ebenfalls hinzugefügt.

  • Das Logo einer Gilde kann nun jederzeit vom Gildenleiter geändert und auch entfernt werden.
  • Engel-Ausrüstungen für die zweite Jobklassen (her. Bishop Sanctuary & Prüfung von Iblis) können nun wiederverwertet werden.
    • Zwei Engel-Items können vor dem Eingang von Bishops Sanctuary gegen ein neues Item eingetauscht werden.
    • Kommentar: Dies soll dabei helfen, aktiven Dungeon-Gruppen besser auf ihre Wunsch-Items hinarbeiten zu können.
  • Die Chance auf ein Engel-Item im heroischen Bishop Sanctuary & der Prüfung von Iblis wurde um 50% angehoben.
    • Kommentar: Die vorhandenen Engel-Items liegen nach drei Monaten noch immer unter dem erwarteten Durchschnitt.
      Zuzüglich der Neuerung mit der Wiederverwertung sollten Endgame-Gruppen nun regelmäßiger belohnt werden.
  • Iblis Fashion Setteile können nun für den Wechsel zu einer anderen Klasse wiederverwertet werden.
    • Neben den wiederverwerteten Materialien werden zusätzlich 3.000 Perins und 20 Clockworks Runen benötigt.
    • Danach erhaltet ihr eine Iblis Coupon Box. Diese Box ist gebunden und enthält einen gebundenen Iblis Fashion Coupon.
    • Aufgrund dieser Neuerung sind die Iblis Fashion Boxen nun ebenfalls direkt beim Erwerb am Charakter gebunden.
    • Der gewöhnliche Iblis Fashion Coupon, welcher beim Meister der Schlüssel verfügbar ist, ist weiterhin handelbar.
    • Kommentar: Mit diesen Änderungen lassen sich Iblis Fashion Sets umtauschen, können aber nicht wieder gehandelt werden.
  • Der "Glückstrank der Clocks-Technik" wurde im Spiel hinzugefügt und dazu neue Pflanzen welche in Madrigal spawnen.
    • Dieser enhält diverse nützliche Items sowie ein neues Pet, neue Floating Masks oder ein nützliches (handelbares) Item zur Zähmung den valenischen Frosthunters.
    • Die Spawnpunkte der neuen Pflanzen findet ihr in der Item-Beschreibung via Item-Wiki und demnächst auch im Wiki.
  • Alle Alchemie-Glückstränke enthalten nun fünf anstelle von zwei Perins.
  • Die Chance auf einen Hergestellten Rare-Trank aus allen Alchemie-Glückstränken wurde um 70% angehoben.
  • Die Spawns der "Earthkin Troggs" auf der zweiten Valen Ebene wurden um 100% angehoben.
  • Die Premium-Mitgliedschaft im Forsaken Shop wurde nun permanent auf 650/1200 Forsaken Points gesenkt (zuvor 800/1500).
  • Die benötigten PvP-Kills für die tägliche Quest "(Täglich) Beweist Eure Stärke" wurden auf 5 gesenkt (zuvor 10).
  • Nach dem Abschluss der finalen Welle im Szenario wird man nun nach zehn Sekunden teleportiert (zuvor 30s).
  • Die Quest-Items im Valen Forest können nun auf 9.999 gestapelt werden (zuvor 20).
  • Die abgeänderte Schriftfarbe von Items wird nun auch bei Privat-Shop bzw. Vendoren verwendet.
  • Sämtliche Baby Pokemon aus den Meisterbällen können nun beim Pet Tamer in Flaris zu Stat-Pet Vorlagen eingetauscht werden.
  • Zur Verwendung eines Frosthunter Pets wird nicht mehr Veteranenrang 20 benötigt.
  • Die benötigten Items für die Aminu/Kalgas Talentrunen beim Talentmeister wurden um 50% gesenkt.
  • In der Prüfung von Iblis und Bishops Sanctuary wurden die Respawns etwas ausserhalb von Flaris & Saint Morning gesetzt.
  • Das Paket für den Spender des Monats wurde mit neuen Inhalten angepasst.
  • Die Shop-Suche in Saint Morning wurde temporär deaktiviert.
    • Kommentar: Leider konnten wir noch immer nicht das Problem mit der Shopsuche ausfindig machen, weswegen der Marktschreier erstmal wieder verschwindet. Wir hoffen, dass Problem zeitnah beheben zu können und bitten nochmal um etwas Geduld.

  • Slayer / Blade:
    • Der Skill "Einhandmeister" erhöht nun zusätzlich den Schaden gegen Monster um 10%.
    • Bei den "PvE Macht" Talenten wurden jeweils 1% mehr Schaden gegen Monster hinzugefügt (insgesamt +2%).
    • Kommentar: Im Vergleich zu anderen 1on1 Klassen, fehlte es dem Slayer an Stärke im PvE-Endgame.
  • Mercenary: 
    • Die Axe-/Sword Selfbuffs werden nun auch beim Buffen mit "[Elfe] Segen der Fee" verwendet.
  • Elementor / Arcanist:
    • Der verursachte PvE-Schaden von "Cosmic Elements" wurde um 5% angehoben.
  • Jester / Harlequin:
    • Der Skill "Enchant Poison" hält nun 20 Minuten lang an. 



Hotfix #2 (10.12.):
 
  • Sämtliche Pflanzen Spawns für die Clocks-Technik Tränke wurden um ca. 30-50% angehoben.
  • Für die Pflanzen im Garden of Rhisis und bei den Luia wurden zusätzlich neue Spawns hinzugefügt.
  • Die Candeo Plants (World Powerups) wurden zusammen gelegt und geben nun die angegebenen Stats.
  • Die benötigten Hörner des Pet Tamers für den Valen Frosthunter wurden auf 30 gesenkt (zuvor 50).
  • Die benötigten Valenische Erze für den Valen Frosthunter wurden auf 10 angehoben (zuvor 9).
  • Die benötigten Candeo Petals für den Valen Frosthunter wurden auf 600 angehoben (zuvor 250).
  • Die benötigten Hörner des Pet Tamers für die Valen Pet Resurrection Scroll wurde auf 2 gesenkt (zuvor 3).
  • Die benötigten Hörner des Pet Tamers für die Valen Pet Energys wurden auf 1 gesenkt (zuvor 2).
  • Der Erfolg zum Öffnen von 50 Glückstränken der Clocks-Technik wird nun angezeigt (wirkt nicht rückwirkend).
  • Ein Fehler bei der Berechnung der High-Stat Scrolls wurde behoben (geben nun auch 24 Stats).

Hotfix #1 (07.12.):

Allgemeine Änderungen:
  • Die benötigten Materialien für den Valen Frosthunter wurden gesenkt.
  • Die benötigten valenischen Kupfer für eine Talentrune wurden auf 25 gesenkt (zuvor 50).
  • Die Penya Drops der Monstern im Candeo Forest wurden um 75% angehoben.

Mine von Valen (Heroisch):
  • Der verursachte Schaden von gewöhnlichen Monstern wurde um 10% gesenkt.
  • Die HP der gewöhnlichen Monster wurden um 10% gesenkt.
  • Der verursachte Schaden der Heroic Purple Demon wurden um zusätzlich 35% gesenkt.
  • Die Skills vom Heroic Mini Ghost & Robe Beast finden nun seltener statt (ca. 30%).
  • Die Blockrate vom zweiten Mid-Boss Heroic Lobo wurde um 35% gesenkt.
  • Die Zeit für einen Time-Run wurde auf 25 Min. angehoben (zuvor 10 Min.)

Mine von Valen (Normal):
  • Der verursachte Schaden vom Endboss wurde enorm gesenkt.
  • Der verursachte Schaden von den gewöhnlichen Monstern wurde um 25% gesenkt.
  • Der verursachte Schaden der Purple Demon wurden um zusätzlich 40% gesenkt.
  • Die HP sämtlicher Monster wurden um 20% gesenkt.
  • Die Zeit für einen Time-Run wurde auf 7 Min. angehoben (zuvor 5 Min.)
Veröffentlicht vor 1 Monat